Sonntag, 20. Oktober 2013

Mangos aus Taiwan

Die am meisten beliebte und begehrte Frucht in den schwülen Hochsommertagen in Taiwan ist die Mango. Mango Eis in der Yongkang Street in Taipeh muss man probiert haben. Nirgendwo schmeckt es so köstlich wie dort. Frische Mangos, Mango Eis, Mango Sorbet, Mangosaft, Mango Joghurt, Mango-Mousse, Mango-Kuchen, Mango-Pudding, Mango Klebreis Kuchen, Mangogebäck werden reichlich und gern nicht nur von Taiwanesen gegessen. Anfrage Taiwan Urlaub

Taiwan Mangos
Mangobaum

Mangofrüchte (Wikipedia)
Der immergrüne Mangobaum kann Wuchshöhen von bis zu 45 Meter und die Baumkrone einen Durchmesser von bis zu 10 Metern erreichen. Neue Laubblätter sind anfangs lachsfarben, werden aber bald dunkelgrün.

In aufrechten, rispigen Blütenständen stehen viele Blüten zusammen. Die relativ kleinen, weißen bis rosafarbenen Blüten duften, wenn sie sich öffnen, nach Lilien. Nachdem die Blüten verwelkt sind, dauert es noch drei bis sechs Monate, bis die Früchte reif sind.

Die reife Mangofrucht hängt an langen Stielen am Baum und wiegt bis zu zwei Kilogramm. Die Frucht besitzt eine dünne, glatte Schale, darunter ein je nach Reifegrad weiches bis faseriges Fruchtfleisch, das einen großen, abgeflachten Steinkern umschließt. Die Färbung der Frucht reicht von grün über gelb bis rot. Häufig findet sich auch eine Kombination aller drei Farben. Die geschälte Frucht hat einen stark aromatisch-süßlichen Duft und Geschmack. (Quelle: Wikipedia)


Günstige Standortbedingungen

Die berühmten Taiwan Aiwen Mangos wurden ursprünglich aus dem fernen Florida in den 1950er Jahren eingeführt.

Zunächst wurden Aiwen Mangos nur vom Obstbauer Cheng Han-Chih von Yujing für den Versuchsanbau frei gegeben. Nach mehreren Versuchen, Versagen und Verbesserung, hatte sich 1970 die Aiwen Mango-Qualität und Ausbeute allmählich stabilisiert.

Unter Ausnutzung der Erfahrung bei Yujing wurden Aiwen Mangos in anderen Anbaugebieten in Tainan County, Kaohsiung und Pingtung eingeführt. Heute ist die Aiwen Taiwans repräsentativste Mango.

Dank der sorgfältigen Pflege sind Nanhua Aiwen Mangos berühmt für ihre einzigartige Form und Farbe. Sie sind in der Regel gut ausgebildet und haben eine leuchtend rote Farbe. Und zusammen mit ihrem charakteristischen süßen Geschmack haben Aiwens eine herrlich feste Textur.

Papiertüten gegen Schädlinge und Krankheiten

Um Schädlinge und Krankheiten zu verhindern, werden Tüten um die Früchte gebunden, kurz nachdem sie auf den Bäumen erscheinen. Als Ergebnis sind die Mangobäume mit unzähligen weißen Papiertüten beladen. Das ist ganz putzig anzusehen. So etwas hatte ich noch nie gesehen!

Da Bienen den Geruch von Mango Blüten nicht mögen, setzen Mango-Züchter traditionell auf Windbestäubung und Schmeißfliegen (calliphorid), bevor die Tüten aufgesetzt werden.

Der beste Erntezeitpunkt für Mangos

Im Gegensatz zu anderen Sorten Mango, von denen viele unreif gepflückt und dann nachgereift werden, müssen Aiwen Mangos auf den Bäumen bleiben, bis sie reif sind. Erst dann haben sie den besten Geschmack und sind weich wie Butter. Der beste Erntezeitpunkt ist von größter Bedeutung. Wenn die Früchte reifen, färben sie sich in der transluzenten Papiertüte rot.

Im Mai und Juni reifen die ersten Früchte goldgelb. Herrlich süß sind Aiwen Jinhuang Mangos, die von Ende Juni bis Anfang August zu haben sind. Kaite Mangos erscheinen im September. Der berauschende Duft der Mangos durchzieht Taiwan vom zeitigen Frühjahr bis in die letzten Tage des Sommers.

Sobald Mangos geerntet worden sind, werden sie direkt unter niedrigen Temperaturen und sehr hygienischen Bedingungen manuell sortiert, gewaschen und dann vorsichtig nach Gewicht in Taschen verpackt.
Selbst die verwöhntesten japanischen Verbraucher sind von der Schönheit und dem Geschmack der Nanhua Aiwen Mangos fasziniert.

Taiwan Mango Video



Mangos aus Yujing

Yujing hat fast perfekte Anbaubedingungen für den Anbau von Mangos. Es liegt in der tropischen Zone südlich des Wendekreises des Krebses. Die Temperaturen erreichen 20-25 ° C während der Mango' Blütezeit.

Und dank des warmen, milden Klimas dauert die Erntezeit in Yujing einen vollen Monat länger als in Kaohsiung und Pingtung.

Die langsam wachsenden Mangos in Yujing haben einen hervorragenden Geschmack und ein schönes Fruchtfleisch, was verloren geht, wenn Mangos zu schnell unter heißen Bedingungen wachsen.

Die besten Aiwen Mangos

Große und runde Mangos erzielen auf dem Markt die höchsten Preise. Nach den Erfahrungen der Obstbauern sind jedoch die größten Mangos nicht unbedingt die besten. Insbesondere im Fall von Aiwen Mangos aus dem Yujing Bereich sind kleinere Mangos mit etwa 250 Gramm besonders süß und würzig.

Mangos aus Taiwan

Mangos aus Taiwan
Obwohl ich schon viele Mangos in verschiedenen Ländern gegessen konnte, haben mir die Mangos aus Taiwan am besten geschmeckt. Das intensive Aroma, butterweiche Fruchtfleisch und der Geschmack waren einfach köstlich. Und im heimischen Kühlschrank hielten sich die Mangos ewig.