Mittwoch, 1. Februar 2012

Taiwan Lantern Festival 2012 im Lugang Sports Park


Erleben Sie das Taiwan Lantern Festival vom 6.2.2012 bis zum 19.2.1012 im Lugang Sports Park. Dann verwandelt sich der Park in einen Ort mit farbenfrohen Laternen, blinkenden Lichtern und feiernden Menschenmassen. Anfrage Taiwan Reise

Taiwan Latern Festival 2012
Taiwan Lantern Festival

Das Laternen Festival 2012 findet traditionell am 15. Tag nach Beginn des ersten Mondmonats statt. Es beendet die Feierlichkeiten zum Chinesischen Neujahr und leutet in diesem Jahr das „Jahr des Drachen“ ein.

Eins der vielen Highlights ist die große Laternenparade mit bis zu 20 Meter hohen bunt leuchtenden Laternen.

Wenn Sie zu dieser Zeit nach Taiwan reisen, sollten Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen! Mehr Infos zum Taiwan Latern Festival 2012

Taroko Schlucht im Taroko National Park ist ein Wunder der Natur


Der Taroko National Park und die 19 Kilometer lange Taroko Schlucht, die schönste Schlucht Asiens, sind ein wahres Wunder der Natur. Atemberaubende Wasserfälle, lange Tunnel in den Felsen, Hängebrücken und atemberaubende Ausblicke machen einen Besuch der Taroko Schlucht zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es ist Taiwans meistbesuchte Naturattraktion. Anfrage Taroko National Park

Taroko Schlucht
Taroko National Park

Taroko National Park

Der Taroko National Park hat eine Fläche von 92.000 Hektar. Er wurde am 28. November 1986 geöffnet. Hualien County, Nantou und Taichung City sind inkludiert.

Es ist der zweitgrößte Nationalpark in Taiwan. Taroko ist berühmt für seine spektakulären Berge und Marmorschluchten. Cliffs und Canyons begleiten den Liwu River.

Vor vier Millionen Jahren wurde die Insel Taiwan durch die Kollision der Erdplatten gebildet. Nach Millionen von Jahren wurden die Marmor-Klippen freigelegt und durch den Liwu Fluss abgeschnitten, wodurch beeindruckende Grand Canyons entstanden.

Der Nanhu Peak bei Qingshui erreicht 3.742 Meter. Es siedelte sich eine besondere Flora und Fauna in diesem Gebiet an.

Baiyang Wasserfall, Yindai Wasserfall, Changchun Wasserfall und Lushui Wasserfall sind die berühmtesten Wasserfälle. 

Tunnel of Nine Turns
Swallow Grotte (Yanzikou) und Tunnel of Nine Turns (Jiuqudong) zeigen die eindrucksvollsten Naturszenen im Taroko National Park. Die Schluchten sind hier die schmalsten.

Touristen schätzen die natürliche Schönheit entlang der Tour im Tunnel of Nine Turns.

Die Marmor-Klippen schimmern von dunkelgrau bis zu reinem Weiß in einer Vielzahl von wechselnden Designs.
Ein Spaziergang durch den Tunnel of Nine Turns dauert etwa 30 Minuten und ermöglicht den Zugang zu zauberhaften Kulissen der Schlucht des Flusses und Gesteinsschichten. Dies ist einer der landschaftlich schönsten Teile der Schlucht. Und der beste Ort, um die Schlucht der Ökologie zu erkunden. Schwalben nisten auf der Klippe, zwitschern und fliegen zurück. 

Die Gebäude sind monumental in chinesischer Palastarchitektur aus weißem Marmor in die grüne Kulisse des Taroko National Park gebaut. Eindrucksvoller kann es nicht sein.

Blau glasierte Ziegel, gelbe Figuren, rote Säulen und Bodenbeläge sowie die wunderschönen chinesischen Malereien bilden wirkungsvolle Kontraste. Viel schöner als in der Verbotenen Stadt in Peking.

Der Changchun Tempel wurde für die vielen Menschen gebaut, die ihr Leben für den Aufbau der zentralen Autobahn geopfert haben.

Taroko Schlucht

Taroko National Park Taiwan
Die tiefeingeschnittene Taroko Schlucht entstand durch den Liwu Fluss, der sich durch die Marmor- und Granitberge hindurch gearbeitet hat. Eine Straße, die in das mächtige Gestein gehauen wurde, schlängelt sich durch hohe, steil aufragende bewaldete Berge.

Aus dem Nichts tauchen farbenfrohe Pavillons, Pagoden oder Tempel auf. Sie klammern sich an die in Nebel gehüllten Berghänge. Oder es schießen Wasserfälle aus Gesteinsspalten heraus und stürzen steile Felswände hinab. Ein einmaliges Naturerlebnis!

Video Taroko Schlucht


Tagestouren von Taipei oder Halbtagestouren von Hualien

Von Hualien aus sind Halbtagestouren möglich. Es ist jedoch empfehlenswert, 1-2 Tage für die Schönheiten der Taroko Schlucht einzuplanen, wo so viele markierte Wanderwege und Dokumentationstafeln warten und sehr viele Entdeckungen zu machen sind.

Hualien

Hualien ist von Taipeh mit dem Zug oder dem Flugzeug erreichbar. Von Hualien aus können Sie per Bus oder Taxi durch die Taroko Schlucht fahren oder auch zu Fuß gehen.

Es gibt verschiedene Unterkünfte in Hualien und in Tienhsiang die Tien-Hsiang-Jugendherberge. Einzigartig gelegen und von sehr hohem Standard ist das Grand Formosa Taroko Hotel.